ZAHNÄRZTE

Dr. Frank Conradi



Fortbildungsschwerpunkte:

  • Curriculum der DGI
    (Deutsche Gesellschaft Implantologie)
  • Curriculum der DGFDT
    (Deutsche Gesellschaft Funktionsdiagnostik-
    u. Therapie)
  • Curriculum der DGP
    (Deutsche Gesellschaft Parodontologie)
  • Curriculum Endodontie der DGET
    (Deutsche Gesellschaft für Endodontologie u. zahnärztliche Traumatologie e.V.)

1982 - 1987

Studium der Zahnmedizin an den Universitäten Gent/ Belgien, Aachen, Groningen/ Niederlande, Göttingen

1987

Approbation

1987 - 1989

Assistententätigkeit in der Zahnarztpraxis Dr. Hartmut Krämer und Mitarbeit in kieferchirurgischen/oralchirurgischen Praxen in Bremen

1987 - 1990

Promotion in der Abteilung für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie des Klinikums Bremen Mitte Direktor: Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Otto Kriens

1989

Niederlassung in einer Gemeinschaftspraxis mit Dr. Krämer in Bremen

1991 - 1996

mehrere Studienaufenthalte im Bereich der Implantologie und Parodontologie u.a. in Boston, USA, u.a. bei M. Nevins Swampscott/ Mass. USA

1998

Gemeinschaftspraxis mit ZA Bastian Romberg

Mitgliedschaften:
DGP, DGI, DGFDT, AAP, DGET, DGZMK

Dr. Frank Conradi